HBS: Ballistischer Heim-Schutzraum - Mifram Security
Navigation Menu Call Now!
  • en
  • fr
  • de
  • es
  • ja

HBS: Ballistischer Heim-Schutzraum

Konstruktion und Installation von befestigten Räumen in existierenden Wohnungen und Häusern.

Kat.-Nr. BMFR-001/007

Der befestigte Raum, der vollständig aus bewehrtem Beton besteht, verstärkt die Struktur, in der er installiert ist, dauerhaft.

Bei normaler Nutzung sieht der befestigte Raum wie jeder andere Raum der Wohnung aus, er hat ein Fenster, Klimaanlage, Telefonanschluss und mehr.

In einem Notfall bietet der befestigte Raum nahegelegenen und sofort verfügbaren Schutz gegen Geschosse und Raketen.

Nach dem ersten Golfkrieg wurde in Israel ein Gesetz verabschiedet, dass alle neuen und erweiterten Häuser und Wohnungen einen befestigten Raum haben müssen (im Gegensatz zu einem Bunker unter der Erde). Das liegt daran, dass die Frühwarnung für einen Raketenangriff viel zu kurz ist, um eine sichere Evakuierung zu einem entfernten Luftschutzbunker zu ermöglichen, aber ausreicht, um einen befestigten Raum im Haus zu erreichen. Was früher mehrere Minuten gedauert hat, ist nun innerhalb von Sekunden möglich und kann den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten!

Das Heimatfrontkommando hat eine detaillierte Reihe von Regeln und Vorschriften, die die Konstruktion eines befestigten Raums regulieren. Diese umfassen die Regel, dass Türen und Fenster aller befestigte Räume explosions- und schrapnellsicher und gasdicht (luftdicht) sein müssen. Zusätzlich muss jeder befestigte Raum ein Belüftungssystem und ein chemisch/biologisches Filtersystem aufweisen. Es können auch Klimaanlagen für die Benutzung im Normal- und Notfall installiert werden.

Mifram hat sehr viel Erfahrung mit Entwurf und Konstruktion von Tausenden von befestigten Räumen, die die strengen Anforderungen des Heimatfrontkommandos erfüllen. Um einer existierenden Struktur einen befestigten Raum hinzuzufügen, werden Genehmigungen benötigt – ein langes und komplexes bürokratisches Verfahren, dass viele Hausbesitzer abschreckt. Die Experten von Mifram, unterstützt durch die Erfahrung von tausenden von erfolgreich konstruierten und installierten Einheiten, werden Ihnen dabei helfen, den bürokratischen Hindernislauf erfolgreich zu absolvieren.

Abmessungen *
Außenlänge 3.60 m.
Außenbreite 3.60 m.
Außenfläche 13 SqM.
Innenlänge 3.00 m.
Innenbreite 3.00 m.
Innenfläche 9 SqM.
Stärke der Außenwand 25 cm.
Stärke der Innenwand 20 cm.
Bodenstärke 20 cm.
Deckenstärke 30 cm.
  • * Minimale Abmessungen gemäß den Anforderungen des Heimatfrontkommandos.
  • Jeder befestigter Raum wird gemäß den tatsächlichen Abmessungen des Raums, in dem dieser installiert werden soll, konstruiert.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Rufen Sie uns jederzeit unter +972 72-392-2515 an oder füllen Sie dieses Formular aus und wir werden so bald wie möglich mit Ihnen Kontakt aufnehmen!

Looking for a local distributor? Or want to become one?
For additional information:

Please use this form to introduce yourself

Please use this form to introduce yourself